Stuhl Bürostuhl Gamer Stuhl Frau Pause Homeoffice Gaming Stuhl oder Bürostuhl Was ist besser

Gaming Stuhl oder Bürostuhl: Was ist besser?

Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass es sich bei den beiden unterschiedlichen Stuhltypen um schlichte Ästhetik handelt, aber auch Ergonomie und Komfortmerkmale sind zu beachten. Abhängig von Ihren primären Bedürfnissen, von Ihrem Budgetbis zu Ihrem Lebensstil zu Hause.

Wenn Sie nach einem neuen Stuhl suchen oder darüber nachdenken, einen neuen Stuhl zu kaufen, werden Sie vielleicht feststellen, dass Gaming-Stühle und Bürostühle die beiden vorherrschenden Arten von Optionen sind, die derzeit verfügbar sind.

Wenn Sie beispielsweise ein Gelegenheitsspieler sind, sind wir hier, um Ihnen beim Verständnis zu helfen die Hauptunterschiede zwischen einem Gaming-Stuhl und einem Bürostuhl, damit Sie Ihr Geld sinnvoll ausgeben und sich bei Ihrer Wahl sicher fühlen können.

 

 

Gaming-Stuhl vs. Bürostuhl: Was ist der Unterschied?

 

Ein Gaming-Stuhl ist normalerweise im Racer-Stil gestaltet, mit einer hohen, geflügelten Rückenlehne, einem Schalensitz und erhöhten Sitzkanten. In der Regel sind Lendenwirbel- und Kopfstützkissen enthalten, mit Armlehnen, die in mindestens drei Richtungen eingestellt werden können. Sie werden auch feststellen, dass sich Gaming-Stühle deutlich weiter zurücklehnen lassen als Bürostühle und auch Schaukel- und Kippsperren bieten.

Die Unterschiede zwischen einem Gaming-Stuhl und einem Bürostuhl sind oft leicht zu erkennen. Zum einen fallen Gaming-Stühle durch ihre leuchtenden Farben und oft größeren Rahmen sofort auf, während Bürostühle viel leichter in den Hintergrund treten können. Wenn Sie sich jedoch fragen, was genau einen Gaming-Stuhl von einem normalen Bürostuhl unterscheidet, sollten Sie einige wichtige Punkte beachten. Gaming-PC auf Tisch oder Boden?

Ein Bürostuhl mildert die Dinge erheblich. Sie werden ein flaches Kissen mit einer flügellosen Rückenlehne finden, oft mit eingebauter fester Lordosenstütze. Es ist wichtig zu beachten, dass wir hier traditionelle PC-Stühle vergleichen und nicht die bodenbasierten Wippen, aus denen die besten Gaming-Stühle für PS5 und Xbox bestehen. Armlehnen bewegen sich im Allgemeinen nur nach oben und unten, und die Neigung wird durch restriktivere Neigungssperren begrenzt.

 

Wichtige Designelemente, die in den meisten Gaming-Stühlen zu finden sind:

 

Welche Art von Stuhl sollten Sie sich als Viel- oder sogar Gelegenheitsspieler zulegen, einen Gaming- oder einen Bürostuhl? Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, lassen Sie uns jeden Teil eines typischen Gaming-Stuhls untersuchen, um zu sehen, wie er im Hinblick auf die Ergonomie im Vergleich zu einem Standard-Bürostuhl abschneidet.

 

  • Schalensitz
  • Geflügelte Rückenlehne
  • Hohe Rückenneigung
  • Hoch verstellbare Armlehnen
  • Feste Kopfstütze
  • Abnehmbare Lenden- und Kopfkissen
  • Erhöhter Vorderlippensitz
  • Auffällige Farben

 

Vergleichen Sie das mit Standard-Bürostühlen, die in Farbe und Stil normalerweise viel gedämpfter sind, mit Sitzen und Rückenlehnen, die nützlicher sind als alles andere. Mit all diesen einzigartigen Attributen ist es einfach, einen Gaming-Stuhl aus einer Entfernung von einer Meile zu erkennen. Gaming Stuhl zu hart und unbequem?

 

Preisgestaltung

 

Wenn Sie sich Gaming-Stühle ansehen, werden Sie feststellen, dass viel Wert darauf gelegt wird, wie der Stuhl aussieht, mit verschiedenen Farben, Nähten, Logos, Kissen und anderen Merkmalen, die den Stuhl hervorheben oder zu bestimmten Einrichtungen für ein Heimbüro passen. Gaming Stuhl quietscht und knarzt was tun?

Wenn Sie sich die Art und Weise ansehen, wie jeder dieser Stühle entworfen ist, werden Sie feststellen, dass Bürostühle mit Blick auf die Funktionalität des Stuhls entworfen wurden. Dinge wie guter Halt, lange Lebensdauer und Anpassbarkeit sind bei Bürostühlen unerlässlich, während die Ästhetik möglicherweise nicht an erster Stelle steht.

Zum Beispiel ist ein 500-Euro-Gaming-Stuhl im oberen Preissegment angesiedelt, während ein Standard-Bürostuhl mit 500 Euro eher in der Mitte liegt. Abgesehen davon hat ein Bürostuhl der Mittelklasse normalerweise mehr Funktionalität, eine bessere Garantie und bessere Einstellungen als ein High-End-Gaming-Stuhl. Es ist wichtig zu verstehen, dass diese Stühle zwar unterschiedliche Zwecke haben, der Preis jedoch je nach Qualität des Stuhls variieren kann.

 

Was ist der Unterschied zwischen Gaming-Stühlen und Bürostühlen?

 

Ergonomische Bürostühle haben eine Lendenwirbelstütze, die in das Design der Rückenlehne integriert ist, um die natürliche Krümmung der unteren Wirbelsäule zu unterstützen. Dies ist vielleicht kein Deal-Breaker für Sie, aber es ist dennoch erwähnenswert, wenn Sie darüber nachdenken, einen Gaming-Stuhl für Ihr Büro zu bekommen. Darüber hinaus haben Gaming-Stühle in der Regel keine eingebaute Lendenwirbelstütze – aber die meisten sind mit Lendenwirbelstützkissen ausgestattet.

Ein weiterer wesentlicher Unterschied zwischen Bürostühlen und Gaming-Stühlen ist die Bauweise. Die Rückenlehnen der meisten Bürostühle mit Ausnahme von Chefsesseln enden am Nackenansatz und können mit einer Kopfstütze ausgestattet sein. Die Höhe der Rückenlehnen von Gaming-Stühlen geht über den Kopf hinaus. Denn Gaming-Stühle sind für lange Spielzeiten gedacht, was eine stärkere Unterstützung des gesamten Rückens sowie von Kopf, Nacken und Schultern erfordert. Pokemon Karmesin oder Purpur: Welche Version ist besser?

Der größte Unterschied zwischen einem ergonomischen Bürostuhl und einem typischen Gaming-Stuhl ist die Ästhetik. Die meisten Gaming-Stühle sind mehr auf Ästhetik als auf Funktionalität ausgelegt. Dies liegt daran, dass die meisten Spieler einen Gaming-Stuhl wollen, der zur Atmosphäre des Rests ihres Setups passt. Es überrascht jedoch nicht, dass Gaming-Stühle in einer Vielzahl von Farben, Stilen und Designs erhältlich sind.

Bürostühle hingegen sehen in der Regel schlicht und professionell aus, da sie für den Einsatz in einem Standardbüro gemacht sind. In puncto Verstellbarkeit und Ergonomie liegen Gaming-Stühle und ergonomische Bürostühle gleichauf. Beide Stühle sind so konzipiert, dass Sie sich während langer Sitzstunden wohlfühlen. Daher sind sie hochgradig verstellbar und verfügen über Armlehnen, Sitzhöhen, Sitztiefen, Neigungen und Rückenlehnen, die Sie leicht ändern können.

 

Designunterschiede

 

Der Hauptnachteil des Schalensitzdesigns ist die Unfähigkeit, die Seitenflügel zu bewegen. Sie können Ihre Beine nicht kreuzen, wenn Sie in einem Gaming-Stuhl sitzen, es sei denn, Sie sitzen direkt auf der Kante, ohne die Rückenlehne zu berühren.

Der Gaming-Stuhl ist einem Autositz mit seinem Schalensitz-Design ziemlich ähnlich. Es hat eine kleine Kante, die sich an Ihren Körper anschmiegt, genau wie ein Autositz. Kann man League of Legends ohne Maus spielen?

Könnte auch ein Problem sein, wenn Sie keine kleine Person sind. Ein ergonomischer Standardstuhl hat im Vergleich dazu eine viel größere Auswahl an Sitzpositionen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Ein ergonomischer Bürostuhl bietet Ihnen mehr Bewegungs- und Dehnungsfreiheit, daher hängt es von Ihren persönlichen Vorlieben ab, wie Sie längere Zeit sitzen möchten.

 

Bürostühle

 

Die primäre Funktion eines Bürostuhls ist es, bequem zu sein, wobei die Ästhetik an zweiter Stelle steht. Das soll nicht heißen, dass Bürostühle nicht gut aussehen, es ist nur so, dass ihr Design im Allgemeinen auf eine Büroumgebung ausgerichtet ist und daher möglicherweise nicht so cool aussieht.

Bürostühle werden in der Regel mit einfachen Stoffen gepolstert, die sich in eine Inneneinrichtung einfügen oder ergänzen, anstatt hervorzustechen, und auf Komfort ausgelegt sind. Die meisten Bürostühle sind so konzipiert, dass Menschen den ganzen Tag darin sitzen können, während sie arbeiten, und haben mehrere Einstellungen, um sich an unterschiedliche Körperformen, Rückenschmerzen und Körpergrößen anzupassen.

Wir empfehlen Ihnen jedoch, zweimal hinzusehen, da die zusätzliche Polsterung und die Lendenkissen und Kopfstützen Ihnen möglicherweise nicht die richtige Unterstützung bieten, die Ihr Körper benötigt.

Schauen wir uns die wesentlichen Unterschiede genauer an und erarbeiten, welcher Stuhltyp für das Sitzen am Bürotisch und ergonomisch besser ist. Wie reinigt man ein Mauspad richtig?

Man könnte meinen, dass Sie ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten, wenn Sie einen Gaming-Stuhl mit einem Bürostuhl vergleichen, da der Gaming-Stuhl mehr Polsterung und Rückenstütze zu haben scheint als ein normaler Bürostuhl.

 

Was ist ein Gaming-Stuhl und wofür ist er gut?

 

Gaming-Stühle werden jedoch nicht nur von Gamern verwendet, sondern auch oft im Home Office oder am Arbeitsplatz. Mehrere Studien belegen immer wieder die Bedeutung eines ergonomischen Stuhls. Gaming-Stühle wurden bereits unter die Lupe genommen und speziell auf Ergonomie getestet.

Der Gaming-Stuhl ist ein spezieller Stuhl für PC- oder Konsolenspieler, der dabei helfen soll, beim Spielen eine gesunde Körperhaltung beizubehalten. Ergonomische Gaming-Stühle spielen dabei eine große Rolle.

Dabei spielt es keine Rolle, ob du einen Gaming-Stuhl oder einen normalen Stuhl kaufst, Hauptsache er ist ergonomisch und passt zu deiner Körpergröße und deinen Körpermaßen. Doch was sind die Vorteile eines Gaming-Stuhls? Wie schnell sich die Gaming-Technik weiterentwickelt.

 

Gaming-Stuhl vs. Bürostuhl: Design und Stil

 

Das Design von Bürostühlen variiert, aber die meisten verfügen über Netzrücken und ein flaches Sitzkissen. Obwohl sie auch Unterstützung bieten, auf der man stundenlang sitzen kann, sind ein flacher Sitz und eine flache Rückenlehne nicht annähernd so unterstützend wie das Design eines typischen Gaming-Stuhls.

Allerdings tragen die flachen und Wasserfallsitze, die auf den meisten Bürostühlen zu finden sind, auch dazu bei, Ihre Oberschenkelmuskulatur bis zum Rand besser zu stützen.

Anhand gemeinsamer Merkmale lässt sich leicht erkennen, ob ein Stuhl für Gaming oder Büroarbeit konzipiert wurde. Die meisten Gaming-Stühle haben ein Design, das stark von Rennwagen-Schalensitzen inspiriert ist, die normalerweise übergroße Rahmen haben, um Helme von hinten zu stützen, und gepolsterte Seiten, um Rennfahrer an Ort und Stelle zu halten, während sie sich stark drehen.

Gleichzeitig helfen die Seitenpolster dabei, Ihre Beine und Ihren Rücken zu stützen, sodass Sie mit weniger Anstrengung längere Zeit aufrecht sitzen können. Leider erschweren diese hohen Flügel am Sitz auch das Sitzen mit gefalteten Beinen. Die seltensten Skins in Valorant: Das sind sie!

Die Lordosenstütze auf Bürostühlen ist oft effektiver und einstellbarer als das Bewegen um ein Stützkissen oder die internen Mechanismen, die in einigen Gaming-Stühlen zu finden sind. Das einzige, was den meisten Bürostühlen fehlt, ist eine Kopfstütze, da sie oft als Premium-Feature angesehen wird.

Während Sie nicht mit hoher Geschwindigkeit unterwegs sind und keine extremen Gravitationskräfte erleben, hilft diese Art von Design den Spielern, über lange Strecken an Ort und Stelle zu sitzen. Die lange Rückenlehne sorgt dafür, dass Ihr gesamter Rücken jederzeit unterstützt wird.

 

Komfort

 

Während billigere Bürostühle in Bezug auf Polsterung und Größe weniger bequem sein können, sind ihre Materialien oft viel kühler. Ein Mesh-Design ist hier zum Einstiegspreis weitaus häufiger anzutreffen, was ein temperaturregulierteres Erlebnis bietet und einen besseren Luftstrom fördert. Kunstleder-Gaming-Stühle sind die Alternative in der Einstiegspreisklasse.

Gaming-Stühle sind so gebaut, dass sie einer längeren Nutzung standhalten, was bedeutet, dass sie oft Materialien verwenden, die mehr Benutzer bequem finden. Sitzkissen aus Memory-Schaum finden Sie eher in der Einstiegspreisklasse, mit Polsterung bis zum Rücken und auch an den Armlehnen.

Außerdem sind Gaming-Stühle normalerweise größer gebaut als Bürostühle. Das ist zwar kein Vorteil, wenn Sie auf kleinerem Raum arbeiten oder möchten, dass sich Ihr Schreibtisch bei Nichtgebrauch in den Hintergrund einfügt, aber diese Stühle eignen sich für eine größere Auswahl an Körpergrößen und -formen, sodass auch kleinere Menschen sitzen können bequem in den größeren Modellen.

Bürostühle sind oft auf ein dünneres Material angewiesen, um ihre Kosten niedrig zu halten, es sei denn, Sie werden besonders teuer, was bedeutet, dass Sie im Laufe Ihrer Sitzung häufiger Pausen einlegen müssen.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass es für die beste Ergonomie immer empfehlenswert ist, den Stuhl mit den richtigen Abmessungen für Sie auszuwählen. Shiny Pokemon fangen in Karmesin und Purpur: Tutorial und Tipps.

Billigeres Leder wie dieses kann sich schnell erwärmen und ist nicht so langlebig wie einige der hochwertigeren Materialien, die oft weiter oben in der Preisskala in einem Bürostuhl zu finden sind.

 

Schalensitz-Design

 

Im Vergleich zu Gaming-Stühlen verfügen Standard-Bürostühle über eine konturierte Sitzfläche, die auf erhöhte Seiten verzichtet. Auch die Materialauswahl ist viel vielfältiger. Während Gaming-Stühle normalerweise mit Sitzen aus PU oder echtem Leder ausgestattet sind, die von hochdichtem Schaumstoff gestützt werden, können normale ergonomische Stühle aus Mesh, Leder, Stoff usw. besitzen.

Aus ergonomischer Sicht sind Schalensitze jedoch wenig sinnvoll und können sogar kontraproduktiv sein. Mit den beiden erhöhten Seiten gibt es mehr Einschränkungen in Ihrem Sitzplatz und die Möglichkeit, sich zu bewegen. Für Menschen, die gerne mit gekreuzten Beinen und einem oder beiden Füßen auf dem Sitz sitzen, können die erhöhten Seiten den Blutfluss in Ihren Füßen sogar noch mehr einschränken als bei einem normal konturierten Sitz, wenn Ihre Füße gezwungen sind, sich dagegen zu drücken. Lohnt sich ein Gaming Monitor für PS4?

Es scheint, dass die gesamte Basis für Schalensitze in Gaming-Stühlen die Optik ist. Sie vermitteln nicht nur die Illusion eines Sitzes, der Sie wiegt, sondern auch das Gefühl, in einem Rennwagen zu sitzen, während Sie durch die Straßen rasen. Für Gamer kann dies ein wichtiger Faktor sein – alles, was dazu beiträgt, Ihre Emotionen zu wecken und Sie näher an die Szene zu bringen, sollte berücksichtigt werden.

Viele Gaming-Stühle haben ein Schalensitz-Design, bei dem die beiden Seiten angehoben sind. Inspiriert von Rennwagensitzen, sieht es sicher cool aus, aber welche praktische Funktion erfüllt es in Ihrem Zimmer in Bezug auf Komfort oder Ergonomie? In einem fahrenden Fahrzeug helfen Schalensitze dabei, den Fahrer zu sichern, wenn sich sein Körper von links nach rechts bewegt, aber als Spieler bewegt sich Ihr Körper selten seitwärts.

Für größere Personen ist es außerdem wichtig zu beachten, dass die Hersteller oft die Sitzbreite angeben, die die erhöhten Seiten einschließt, was kein genaues Maß für die verfügbare Sitzfläche ist.

 

Liegefunktion

 

Es gibt nur wenige Fälle, in denen Sie sich in einem Stuhl, der für das ergonomische Sitzen in einer Büroumgebung ausgelegt ist, so weit zurücklehnen müssen. Bestes Luxus Gaming Headset? Premium Kopfhörer im Vergleich.

Die meisten Gaming-Stühle im Rennstil können sich fast bis zu dem Punkt zurücklehnen, an dem Sie parallel zum Boden sind. Diese Funktion werden Sie bei den meisten Standard-Bürostühlen mangels Praktikabilität nicht finden.

Was den Gaming-Stuhl angeht, könnte er für diejenigen nützlich sein, die sich gerne ganz zurücklehnen, um einen Film, einen Stream oder was auch immer Sie in Ihrer häuslichen Umgebung tun möchten, anzusehen.

 

Eignen sich Gaming-Stühle für die Büroarbeit?

 

Ein Standard-Bürostuhl kann sich bis zu einem bestimmten Punkt zurücklehnen, aber die tiefe Neigung, die ein Gaming-Stuhl ermöglicht, ist unschlagbar. Einige Gaming-Stühle können sogar so tief geneigt werden, dass Sie fast flach auf dem Rücken liegen können. Dies hilft, Verspannungen von Schultern und oberem Rücken zu lösen und Druck von Hüften und Gesäß zu nehmen. Natürlich kann diese Funktion auch für den Mittagsschlaf nützlich sein.

Ja, die Verwendung eines Gaming-Stuhls für Büroarbeiten ist auf jeden Fall empfehlenswert. Aber warum ist das genau so? Hier sind die besten Gründe, warum sich Gaming-Stühle gut für die Büroarbeit eignen:
Sie können den Gaming-Stuhl für Büroarbeiten verwenden, anstatt zwei Stühle zu kaufen

Die meisten Gaming-Stühle haben verstellbare Armlehnen, Sitzhöhen, Sitztiefen, Sitzneigungen und Rückenlehnenneigung. Diese Funktionen ermöglichen es Ihnen, Ihre Sitzposition so zu ändern, dass sie eine gute Körperhaltung ermöglicht. Luxus Gaming Zimmer Ideen: Die besten Tipps!

Sowohl Gaming-Stühle als auch ergonomische Bürostühle sind so gebaut, dass sie langes Sitzen angenehm machen. Ein Gaming-Stuhl verfügt in der Regel über die gleiche Einstellbarkeit wie ein Bürostuhl. Hier also zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen, ist die praktischere Wahl. Außerdem können Sie nach der Arbeit sofort in den Gaming-Modus wechseln, wenn Sie bereits in Ihrem Gaming-Stuhl sitzen!

 

Warum ist eine hochwertige Sitzgelegenheit im Homeoffice so wichtig?

 

Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, ist die Investition in einen guten Bürostuhl ein Muss. Aber wenn Sie auch ein Gamer sind, möchten Sie vielleicht auch einen Stuhl, der dem Gaming gewidmet ist. Wenn Geld keine Rolle spielt und Sie getrennte Räume für Büroarbeit und Gaming haben, ist der Kauf von beiden möglicherweise keine gute Idee.

Beachten Sie jedoch, dass es nicht sehr nützlich ist, sich auf Ihrem Gaming-Slash-Bürostuhl weit nach hinten zu lehnen, wenn Sie spielen möchten, während Sie sich zurücklehnen. Wenn Sie die Höhe Ihres Monitors nicht erheblich erweitern können, können Sie Ihren Bildschirm möglicherweise nicht sehen, wenn Ihr Gaming-Stuhl zu weit nach hinten geneigt ist. Dennoch kann eine tiefe Rückenlehne ideal für Konsolenspiele sein.

Eine einstellbare Sitzneigung ermöglicht es Ihnen beispielsweise, Ihren Sitz nach vorne oder hinten zu neigen, was dazu beitragen kann, Verspannungen in Rücken, Hüften und Knien zu lösen. Eine verstellbare Rückenlehne kann sich nach vorne oder hinten bewegen, je nachdem, welche Position Ihre natürliche Wirbelsäulenausrichtung am meisten unterstützt. Bester Luxus Gaming Stuhl? Premiumstühle im Vergleich.

 

Ergonomie und Ästhetik

 

Bürostühle haben das gleiche Maß an Einstellbarkeit, da sie in erster Linie auf Ergonomie und dann auf Ästhetik ausgelegt sind. Gaming-Stühle hingegen sind genauso ergonomisch, bieten aber den zusätzlichen Vorteil einer optischen Attraktivität. Wenn Sie jedoch Funktionalität und Ästhetik wünschen, sind Gaming-Stühle hier der klare Gewinner.

Die Schaukelbewegung, die einige Gaming-Stühle haben, hilft, Verspannungen in den Muskeln zu lösen, insbesondere im Rücken, in den Knien und in den Hüften. Wenn Sie stundenlang sitzen, baut sich in bestimmten Teilen Ihres Körpers Druck auf. Das Schaukeln trägt dazu bei, einen Teil dieses Drucks zu beseitigen und somit das Auftreten von Schmerzen zu vermeiden.

Einige Gaming-Stühle ermöglichen es Ihnen, im Sitzen hin und her zu schaukeln. Auch Bürostühle können diese Funktion haben, allerdings ist die Bewegung nicht so flüssig. Gaming-Stühle, die mit einem Schaukelmechanismus ausgestattet sind, ähneln Schaukelstühlen, sind aber offensichtlich viel stabiler. Welches ist das beste Gaming Lenkrad?

Egal, ob Sie arbeiten oder spielen, das Hin- und Herschaukeln kann Ihnen helfen, sich wohl zu fühlen, ohne aufstehen zu müssen. Alles in allem ist es sinnvoller, einen Stuhl zu kaufen, mit dem Sie sowohl für das Spielen als auch für die Arbeitszeit Anspannungen abbauen können.

 

Abschließende Gedanken

 

Sobald Sie jedoch Ihr Budget erhöhen, beginnen ergonomische Bürostühle, Gaming-Stühle in Bezug auf Ergonomie und Komfort zu überflügeln. Ergonomische Bürostühle in dieser Kategorie zeichnen sich durch innovative flexible Materialien, atmungsaktives Netz und optionale Extras wie verstellbare Kopfstützen, Sitzgleiter, Rückenlehnenhöhenverstellung und mehr aus.

Da sich ergonomische Stühle jedoch immer weiter verbessern und ihre Preise senken, sind Gaming-Stühle hauptsächlich in Richtung Ästhetik gegangen, indem sie benutzerdefinierte Farben und Nähte einführten und viele E-Sport-Teams sponserten. Ist Gaming gut für das Gehirn?

Wir finden, dass Gaming-Stühle toll aussehen und deshalb beliebt sind. Viele Gamer haben ihre eigenen YouTube-Kanäle und kennen sich mit Moderatoren aus, sodass ein Gaming-Stuhl dem Rest der Welt zeigt, dass Sie Ihr Spiel ernst meinen. Es geht jedoch nicht nur um das Aussehen, da es einige bemerkenswerte ergonomische Merkmale gibt, die bei einigen Gaming-Stühlen Standard sind, die bei Bürostühlen zum gleichen Preis oft nicht zu finden sind.

Gegner haben sie dafür kritisiert, dass sie für ihre Ästhetik überteuert sind, aber der coole Faktor eines Logos auf einem Stuhl lässt sich nicht leugnen. Wenn Sie jedoch nach einer ernsthaften langfristigen Lösung für die Arbeit am Schreibtisch suchen, ist ein ergonomischer Bürostuhl die richtige Wahl.

 

Weiterführende Literatur

 

Ergonomisch Sitzen

Ergonomisch sitzen: So sitzen Sie richtig