Gaminghardware-Guide.de: Paradies für Zocker & Nerds!

 

Gaming ist eine Leidenschaft, die gerade in den Jahren 2020 und 2021 noch einmal einen besonderen Stellenwert entwickelt hat. Wenn Ausgangssperren vorherrschen, wenn man sich draußen nicht beschäftigen und ablenken kann, haben viele zum Gaming als Ablenkung gegriffen. Und vielleicht sogar ein langfristiges Hobby für sich entdeckt. Wir möchten auch mit sehr vielen Mythen aufräumen. Der Gamer sitzt immer nur alleine im Keller spielt? Das ist natürlich schon lange nicht mehr so.

 

Heute kann auch durchaus der hippe Chefarzt mal fragen, welcher dein Lieblingschampion bei League of Legends ist. Gaming ist quasi in jeder Gesellschaftsschicht angekommen. Außerdem benötigst du auch nicht immer den teuersten Gaming Laptop oder Rechner, um Spaß beim Spielen zu haben. Die beliebtesten Spiele, die Online Multiplayer Games, sind in der Regel so gestaltet, dass sie keine hohen technischen Anforderungen benötigen. Es geht einfach darum, so viele Spieler wie nur möglich für sich zu gewinnen. Wie besser werden in League of Legends? Unsere Tipps für dich!

 

Deswegen brauchst du für den Zocker Spaß auch nicht unbedingt ein teures Endgerät. Gaming Laptops und Gaming Rechner im Preisbereich 500-1000 € können locker ausreichen. Wenn du besonders hohe grafische Qualität möchtest, du vielleicht auch noch streamen möchtest, dann kann sich auch der High End Gaming PC für 3000 € und mehr lohnen, das ist gar keine Frage. Aber zwingend notwendig sind diese überhaupt nicht. Zumal auch die Handy-Spiele immer mehr zunehmen, und auch auf dem Tablett kann man sehr viel Spaß beim Gamen haben. Gaming Laptop oder Gaming Rechner? Das fragen sich viele Anfänger.

 

Techniche Tipps: Für Software und Hardware!

 

Grundsätzlich möchten wir dir hier technische Tipps, aber auch Software Hinweise mit auf den Weg geben. Wir alle kennen die Situation, wenn man mal ein technisches Problem an seinem PC. Das kann einen wirklich zur Weißglut bringen. Vielleicht können wir hier auch weiterhelfen, je nachdem wie das Problem aussieht. Wenn ein Spiel mal nicht richtig funktioniert, wenn das Game einfach nicht starten möchte – da ist schon der eine oder andere Gamer ausgeflippt und hat ein lustiges Video davon hochgeladen. Das ist aber auch nervig, wenn man sich einfach nur entspannen und zocken möchte gar keine Frage. Bei dem Gaming Hardware Guide helfen wir dir soweit weiter wie wir können.

 

Grundsätzlich macht es aber auf jeden Fall Sinn, sich selbst auch ein gewisses technisches Grundverständnis anzueignen. Das wird im Laufe der Zeit einfach weiterhelfen, wenn es um die Problemlösung geht oder um die Anschaffung neuer technischer Geräte. Wer nämlich Erfahrung vom Gaming PC hat, der kann ihn sich selbst günstig zusammenbauen und braucht kein teures Komplettpaket kaufen. Es ist halt die Frage: möchtest du die Zeit investieren zu lernen wie der PC funktioniert in Sachen Komponenten. Und wenn du merkst, Gaming und Technik sind langfristige Hobbys von dir, dann lohnt sich diese Zeit-Investition definitiv.

 

Weil wenn du selbst den PC zusammenbauen kannst, bist du einfach den Leuten einen Schritt voraus, die dies nicht können. Und immer externe Hilfe zu suchen macht auch nicht Spaß. Wobei man viele technische Probleme heutzutage auch zum Glück googeln kann. Wir haben schon so manch ein technisches Problem einfach gegoogelt und dann eine naheliegende Lösung gefunden, das alles kostenlos ist schon wirklich ein Traum wie wir finden. Aber das selbst lösen zu können wäre natürlich der Optimalfall. Gaming und Hardware Guide worum geht es hier.

 

Gaming Hardware Guide: Für Zocker und Technikfreunde!

 

Brauchst du immer die teuerste Hardware um beim Gaming mithalten zu können? Wir sagen auf jeden Fall nein. Das ist definitiv nicht zwingend notwendig. Es kann auf jeden Fall Sinn machen, wenn du vorne mitspielen möchtest in Sachen Streaming und Let’s plays erstellen. Aber hier ist ja auch der Upload Speed ein wichtiges Thema. Warum ist der Internet-Ausbau in Deutschland so schlecht, vor allem in dörflichen Region? Hier wurden einfach früher falsche Investitionen getroffen.

 

Die Glasfaserabdeckung ist wirklich nicht gut in diesem Land, leider. Aber im Laufe der Zeit wird sich das hoffentlich ändern. Gerade 2020 und 2021 haben wir hier eine Art Schock ausgelöst, die Probleme in der Digitalisierung wurden hoffentlich endlich entdeckt. Über die Digitalisierung werden wir auf diesem Blog auf jeden Fall auch sprechen. Grundsätzlich heißen wir dich sehr herzlich Willkommen auf dem Gaming und Hardware Guide! Wenn du hier Tipps rund um Technik und Zocken findest, dann haben wir unsere Aufgabe erfüllt. Viel Spaß beim Gaming!