Laptop bunt Gaming Laptop kaufen worauf achten

Gaming Laptop kaufen: worauf achten?

Es gibt viele Probleme, auf die Sie beim Kauf eines Gaming-Laptops stoßen können. Sie könnten zwischen den verschiedenen Arten von Grafikkartenbegriffen und deren Auswirkungen auf die Leistung verwirrt sein. Vielleicht wissen Sie nicht, welches Anzeigefeld Sie auswählen sollen.

 

 

Oder vielleicht sind Sie mit Begriffen wie CPU, GPU und Co. überfordert. Finden Sie Antworten auf diese Fragen und mehr mit dieser praktischen Liste, die wir erstellt haben und die alle Tipps enthält, die Sie beim Kauf eines Gaming-Laptops beachten sollten.

 

 

Die GPU

 

Die Grafikkarte oder GPU ist die wichtigste Hardware, die Sie für einen hochwertigen Gaming-Laptop benötigen. Auch wenn eine bessere Grafik nicht gleich einem besseren Spielerlebnis ist, können Sie nicht leugnen, wie erstaunlich es ist, hochdetaillierte Grafiken beim Spielen anzuzeigen. Je besser die Karte, desto besser ist Ihre Spielleistung und desto höher können Sie Ihre Grafikeinstellungen einstellen.

 

 

Derzeit sind die Grafikkarten der GeForce 1080-Reihe von NVIDIA der Industriestandard, und es stehen viele verschiedene Optionen zur Verfügung. Wenn Sie also vorhaben, ein neues Gaming Notebook zu erwerben, sparen Sie bei der Grafikkarte an der falschen Stelle. Insbesondere wenn Sie auf Twitch streamen oder Let’s Plays für YouTube rendern möchten, ist eine starke Grafikkarte entscheidend.

 

Neben einer hochwertigeren GPU müssen Sie auch berücksichtigen, wie viel Speicher die Karte hat. Die Größe des Arbeitsspeichers wirkt sich zwar nicht auf die Leistung aus, wirkt sich jedoch darauf aus, wie viele Details Ihre Karte rendern kann. Das bedeutet, dass Sie für die bestmögliche Leistung die höchstmögliche Grafikkarte zusammen mit dem größtmöglichen RAM benötigen. Anbei beliebte Twitch Spiele Genre.

 

Gaming Laptop kaufen: TGP beachten!

 

Eine sehr wichtige Hardwarespezifikation in Bezug auf die GPU ist die TGP oder Total Graphics Power. Es zeigt an, wie viel Strom der Laptop der GPU unter hoher Last zur Verfügung stellt. Zum Beispiel gibt es RTX 3060-Laptops in Varianten, die der GPU 95 W oder 130 W Leistung liefern.

 

 

Gleichzeitig würde eine höhere TGP auch mehr Wärme und die Notwendigkeit einer stärkeren Kühlung bedeuten. Die Kühleffizienz kann nicht einfach durch Lesen der technischen Daten bestimmt werden und muss getestet werden. Es wäre also eine gute Idee, sich einige Testvideos auf YouTube anzusehen, um zu sehen, was andere über die Kühlleistung des jeweiligen Laptops sagen, an dem Sie interessiert sind.

 

Eine höhere Leistung würde eine höhere Leistung bedeuten, da die Taktfrequenz auf höhere Pegel angehoben werden kann. Bei leistungsstärkeren GPUs wie der RTX 3080 wird tgp zu einem noch wichtigeren Faktor, da eine geringere Leistung zu einem erheblichen Leistungsabfall führen kann.

 

CPU (Zentralprozessor)

 

Sie sollten eine kompatible CPU für die gewählte GPU haben. Es ist unpraktisch zu erwarten, dass ein Gaming-Laptop effizient funktioniert, nur weil er über genügend Speicher und Grafikunterstützung verfügt, wenn der Prozessor veraltet ist.

 

 

Für einige Spiele benötigen Sie möglicherweise einen Octa-Core-Prozessor. Für die meisten Gamer reicht jedoch ein Quad-Core-Prozessor aus. Auch hier sollten Sie die CPU-Empfehlungen der Entwickler der Spiele, die Sie spielen möchten, überprüfen und sich entsprechend auf einen geeigneten Prozessor konzentrieren. Was ist CPU? Einfach erklärt.

 

Sie werden feststellen, dass einige Spiele klare Empfehlungen enthalten, dass Sie einen 4,0-GHz-Prozessor haben müssen. Auch der Kern zählt. Die i3- und i5-Generationen sind möglicherweise nicht für jedes neueste Spiel perfekt. Auch die Quad-Cores anderer Marken können zu kurz kommen.

Vorsicht! Eine unzureichende Kühlung eines Gaming-Laptops kann ihn unbrauchbar machen

 

 

Wenn Ihr Laptop zu heiß wird, zwingt es Ihre CPU und GPU, mit niedrigeren Geschwindigkeiten zu arbeiten, um sie abzukühlen. Und wenn sie mit niedrigeren Geschwindigkeiten arbeiten, wird Ihre Leistung im Spiel darunter leiden.

 

 

Hitze ist der Fluch aller Computerkomponenten (und aller elektronischen Geräte im Allgemeinen). Und während es wichtig ist, in einem Desktop-System für eine angemessene Kühlung zu sorgen, da die Gehäuse von Desktop-Computern größer sind und mehr Platz im Inneren haben (was eine bessere Luftzirkulation ermöglicht), sind Laptops viel kompakter und all diese Komponenten, die eng zusammenarbeiten, können dazu führen ernsthafte Probleme mit übermäßiger Hitze.

 

Je nachdem, wie viel Sie für Ihren Gaming-Laptop ausgeben müssen, haben Sie möglicherweise nicht viele Möglichkeiten, zwischen denen Sie in Bezug auf die Kühlung wählen können. Low-Budget- und Medium-Budget-Gaming-Laptops haben im Allgemeinen keine perfekten Kühllösungen und es kann notwendig sein, einen eigenständigen Laptop-Kühler mit ihnen zu verwenden. Weiter lesen: Welcher Gaming Laptop hat die beste Kühlung?

 

Gamer Notebook kaufen – worauf achten? RAM

 

Auch als Arbeitsspeicher bekannt. Schließlich, wenn es um den Kauf eines Laptops geht, können Sie über den Random Access Memory (RAM) lesen, den er hat, und Sie wissen vielleicht nicht, worauf er sich bezieht. Im Wesentlichen speichert es Daten für die CPU, und je mehr Sie haben, desto mehr Prozesse können gleichzeitig ausgeführt werden. Dieser Faktor darf beim Kauf nicht vernachlässigt werden.

 

 

Gamer Laptop erwerben – wie viel RAM brauche ich? Im Allgemeinen sollten 8 GB sicherstellen, dass Sie die grundlegenden Spiele da draußen spielen können, aber alles darunter kann ein Problem sein. Wenn Sie den Laptop dann für fortgeschrittenere Spiele verwenden, sollten Sie sich wirklich 16-GB- oder 32-GB-Modelle ansehen. Wenn Sie also vorhaben, Spiele zu spielen und den Laptop für verschiedene Dinge zu verwenden, benötigen Sie mehr RAM.

 

Letztendlich haben die technologischen Fortschritte der letzten Jahre dazu geführt, dass dies eine großartige Zeit für Spieler ist, da Ihnen so viele Optionen zur Verfügung stehen. Eine davon beinhaltet das Spielen auf einem Laptop, aber Sie müssen wissen, welches Sie kaufen müssen, um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Spielerlebnis erhalten. Vorsicht! Das können Sie tun, wenn Ihr Kind nur noch vor dem Gamer Laptop hängt.